Videoreihe "Fake News Prostatakrebs"

Fake News prostatakrebs

#8 „Wundermittel“
Eva Pölzl & Dr. Anton Ponholzer

Eva Pölzl erklärt, warum alternative Therapien aus dem Internet keine vermeintlichen Wundermittel sind.

ERKLÄRUNG

#8 „Wundermittel“
Dr. Anton Ponholzer

Der Urologe erklärt aus medizinischer Sicht, warum alternative Therapien aus dem Internet keine Wundermittel sind.

 

Fake News prostatakrebs

#7 „Die Biopsie“
Angelika Niedetzky & Dr. Isabel Heidegger-Pircher

Angelika Niedetzky räumt mit dem verbreiteten Irrglauben auf, dass durch eine Biopsie der Krebs erst „aufgeweckt“ wird.

ERKLÄRUNG

#8 „Wundermittel“
Dr. Anton Ponholzer

Der Urologe erklärt aus medizinischer Sicht, warum alternative Therapien aus dem Internet keine Wundermittel sind.

Fake News prostatakrebs

#6 „Der PSA-Wert“
Norbert Oberhauser & Dr. Anton Ponholzer

Norbert Oberhauser erklärt, warum ein erhöhter PSA-Wert nicht gleich bedeutet, an Prostatakrebs erkrankt zu sein.

ERKLÄRUNG

#6 „Der PSA-Wert“
Dr. Anton Ponholzer

Der Urologe erklärt aus medizinischer Sicht, was ein erhöhter PSA-Wert bedeuten kann.

Fake News prostatakrebs

#5 „Untersuchung tut weh“
Gerald Fleischhacker & Dr. Ingrid Berger

Gerald Fleischhacker erklärt, warum Mann die fällige Früherkennungsuntersuchung zum Anlass nehmen kann, gleich mit einem Freund gemeinsam zum Arzt zu gehen.

ERKLÄRUNG

#5 „Untersuchung tut weh“
Dr. Ingrid Berger

Die Urlogin erklärt aus medizinischer Sicht, warum die Früherkennungsuntersuchung definitiv schmerzfrei ist.

Fake News prostatakrebs

#4 „Alles fit im Schritt“
Verena Scheitz & Dr. Christoph Klingler

Verena Scheitz erklärt, warum ein erfülltes Sexualleben nicht davor schützt, an Prostatakrebs zu erkranken.

ERKLÄRUNG

#4 „Alles fit im Schritt“
Dr. Christoph Klingler

Der Urologe erklärt aus medizinischer Sicht, warum ein erfülltes Sexualleben nicht vor Prostatakrebs schützt.

Fake News prostatakrebs

#3 „Gefährliches Radfahren“
Günther Lainer & Dr. Ingrid Berger

Günther Lainer erklärt, warum Radfahren doch nicht der Prostata schadet, sondern sogar der Krebsvorsorge dient.

ERKLÄRUNG

#3 „Gefährliches Radfahren“
Dr. Ingrid Berger

Die Urologin erklärt aus medizinischer Sicht, warum das so ist.

Fake News prostatakrebs

#2 „Mir fehlt eh nix“
Aida Loos & Dr. Karl Dorfinger“

Aida Loos relativiert das männliche Körperbewusstsein und erklärt, warum es wichtig ist ab 45 zur Prostatakrebs-Früherkennung zu gehen.

ERKLÄRUNG

#2 „Mir fehlt eh nix“
Dr. Karl Dorfinger

Der Urologe erklärt aus medizinischer Sicht, warum Mann ab 45 zur Prostatakrebs-Früherkennung gehen sollte.

Fake News prostatakrebs

#1 „Selbstdiagnose“
Gery Seidl & Dr. Isabel Heidegger-Pircher

Gery Seidl erklärt, dass Mann zwar im Stehen pinkeln kann, dabei aber nicht erkennt, ob seine Prostata auch gesund ist.

ERKLÄRUNG

#1 „Selbstdiagnose“
Dr. Isabel Heidegger-Pircher

Die Urologin erklärt aus medizinischer Sicht, warum das nicht möglich.

CREDITS

Idee: Österreichische Krebshilfe gemeinsam mit der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und dem Berufsverband Österreichs Urologen

Konzeption: Martina Löwe

Drehbuch & Regie: Gerald Fleischhacker

Mitwirkende: Dr. Ingrid Berger, Dr. Karl Dorfinger, Gerald Fleischhacker, Dr. Isabel Heidegger-Pircher, Dr. Christoph Klingler, Günther Lainer, Aida Loos, Angelika Niedetzky, Norbert Oberhauser, Dr. Anton Ponholzer, Eva Pölzl, Verena Scheitz, Gery Seidl

Produktion: mediaFLY Gmbh und HoboMedia GmbH

Grafik: Ralf Ricker

Maske: Marion Hoffmann – Makeup & Hair

Unterstützung: Janssen, Astellas